Orte mit Aha-Effekt

Einerseits ist es schön, auf dem Balkon zu sitzen, zu grillen, zu lesen, mit Freunden zu schwatzen der ganz einfach am Abend die Ruhe zu genießen. Andererseits lockt das Sommerwetter unterwegs zu sein. Deshalb erwecke ich meine Serie zu neue Leben. Unter dem Motto Meine Sommer-Spaziergänge 2018 stelle ich euch Lieblingsorte und solche vor, die … Weiterlesen Orte mit Aha-Effekt

Meine Sommer-Spaziergänge 2018

Orte mit Aha-Effekt. Heute: Schloss Moritzburg in Sachsen Es gibt Orte mit einer fast magischen Anziehung. Ein solcher ist für mich Moritzbug. Das Barockschloss unweit von Dresden wurde mir ans Herz gelegt, als ich der Liebe wegen Ende der 1970er Jahre von Thüringen nach Sachsen zog. Seitdem komme ich immer wieder hierher. Hier entdeckten unsere … Weiterlesen Meine Sommer-Spaziergänge 2018

Frühlingserwachen in Pillnitz

Pillnitz atmet auf, streift nach und nach den Winter ab. Fleißige Mitarbeiter verwandeln kahle Erde mit Frühlingsblumen in bezaubernde und duftende Beete. Die Kamelie stellt ihre Blütenpracht im Winter-Haus zur Schau und auf den Wiesen erfreuen wild wachsende Frühblüher die Besucher. Die Fontäne in der Mitte sprudelt schon. Im Gegensatz dazu stehen viele Bäume im … Weiterlesen Frühlingserwachen in Pillnitz

Frühling hat sich angesagt…

Unverdrossen reihen sich Interessierte in die Warteschlange ein. Ungeduldige scheint es nicht zu geben, egal ob sie die Sonne bescheint, Nieselregen hernieder fällt oder ein kalter Wind durch die fröstelnde Reihe fegt. Vor dem Eingang zum "Dresdner Frühling 2018" im Palais im Großen Garten Dresden ist Geduld angesagt. Wortfetzen fliegen hin und her. Ob es … Weiterlesen Frühling hat sich angesagt…

Von Russisch Brot und anderen Leckereien

DJV-Senioren besuchten Dresdner Traditionsunternehmen Die Weihnachtsstollen sind fast verputzt, vom Gebäck sind bestenfalls noch Krümel und ein paar zerbrochene Kekse übrig. Alles Zeichen dafür, dass es gut gemundet hat, was  vor Weihnachten so eingekauft wurde. Hier reihen sich wohl auch die Leckereien ein, die die Mitglieder der DJV-Seniorengruppe im Dezember im Anschluss an das Kaffee … Weiterlesen Von Russisch Brot und anderen Leckereien

So schön kann eine Eis-Zeit sein

Den ersten Rundgang absolvierte ich mit der Kamera vor Augen. Haschte nach einer Lücke im Andrang, um möglichst schöne Fotos von den Ausstellungsstücken machen zu können. Nach gefühlt einem Tag bei einigen Minusgraden gab es nur ein Ziel - ein heißes Getränk. Der riesige und dennoch ganz gemütliche Gastronomiebereich nebenan bietet neben Heißgetränken auch Kuchen, … Weiterlesen So schön kann eine Eis-Zeit sein

Es grüßen Fewa-Eva, Minol-Pirol und Co.

Sonderausstellung zur DDR-Reklamefiguren  im  Museum Kamenz Es ist Jahre her, dass ich in Kamenz Station gemacht habe. Damals ging es um einen Lessingpreis, der an Nachwuchs-Schreiber vergeben wurde. Nun verführte mich eine Notiz dazu, wieder einmal hinzufahren. In den Städtischen Sammlungen im Malzhaus hat noch bis zum 28. Januar 2018 die Sonderausstellung „Reklamehelden“ geöffnet. Der … Weiterlesen Es grüßen Fewa-Eva, Minol-Pirol und Co.